Bannerbild German Brest Group

Buchempfehlung: Babybauch und Chemoglatze

29.03.2017

Buchempfehlung: Babybauch und Chemoglatze

Die Schwangerschaft – eine Zeit, in der neues Leben beginnt. Doch was passiert, wenn zeitgleich etwas Tödliches im Körper wächst?

Erzählung einer 33-jährigen Mutter, die in ihrer Schwangerschaft eine furchtbare Diagnose erhält. Ein aggressiver Krebs wächst in ihrer Brust. Kann das Wachstum gestoppt werden? Denn gestreut hat der Krebs bereits…
Sie entschließt sich zu einer Chemotherapie, denn sie will leben – und ihr Kind soll es auch. Ein unvorstellbar schwieriger Weg voller Höhen und Tiefen beginnt. Aber auch eine Zeit voller Nähe – Nähe zu ihrem ungeborenen Kind.

Eine wahre Geschichte, die Mut machen soll.

Babybauch und Chemoglatze
autobiographischer Roman von Sandra Röpe
Paperback, 208 Seiten, 14,95 €
ISBN 978-3-8370-7020-0

Weitere Informationen erhalten Sie auf dieser Website

News

  • 11.10.2016  BIG Research in Focus - Issue 5, October 2016

    Immunotherapy for breast cancer: what does the future hold

    In dieser Ausgabe, vorgestellt von Fabrice André (Institut Gustave Roussy, Villejuif, Frankreich), tauschen führende Forscher ihre Ansichten über die mögliche Rolle von Immuntherapien bei Brustkrebs und über unser gegenwärtiges Verständnis der Immunantwort auf diese Krankheit aus. Darüber gibt ein Interview von Prof. Gabriel N. Hortobagyi (The University of Texas MD Anderson Cancer Center, USA) einen Einblick in die transatlantischen Bemühungen, den Bereich der Immuntherapien schneller voranzutreiben.

    Mehr ...
  • 01.08.2016  GAIN 2 – Amendment 3 – neoadjuvanter Behandlungarm ist geöffnet

    GAIN 2 – Amendment 3 –  neoadjuvanter Behandlungarm ist geöffnet

    Am 01. August 2016 wurde Amendment 3 der Gain 2 Studie live geschaltet. Es beinhaltet die Öffnung für den neoadjuvanten Behandlungszweig. Zur Erreichung des Rekrutierungsziels (2.886 Patienten) wird die Studie bis QIV 2017 für den Einschluss von Patientinnen geöffnet bleiben.

    Mehr ...
  • 14.07.2016  PenelopeB – 50% Rekrutierungsziel erreicht

    PenelopeB – 50% Rekrutierungsziel erreicht

    Am 07. Juli 2016 wurde die 550. Patientin am Krankenhaus Hietzing Wien / Prof. Dr. Sevelda in die PenelopeB Studie randomisiert. Damit wurden 50% der Gesamtrekrutierung erreicht.

    Mehr ...

GBG Forschungs GmbH
Martin-Behaim-Str. 12 | 63263 Neu-Isenburg | Fax +49 6102 7480-440

+49 6102 7480-0 | nfGBGd